Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Veranstaltungen’

Shakespeares Sommernachtstraum mit Weltstar Klaus Maria Brandauer

Auch nach mehr als 400 Jahren ist William Shakespeares Komödie „Ein Sommernachtstraum“ von bezaubernder Intensität und hat seit jeher die Fantasie von Dichtern, Komponisten und Schauspielern zu unterschiedlichsten Inszenierungen inspiriert. Dass aber ein Mann Shakespeares Traumgestalten zu einen Gesamt-Ensemble in sich vereinigt und deren schillernde Charaktere gegeneinander ausspielt, das hätte sich das englische Ausnahme-Genie sicher selbst nicht träumen lassen.

In den rund 90 Minuten vewandelte sich Weltklasse-Darsteller Klaus Maria Brandauer in rund zwanzig Rollen und löste allein mit der Kraft der Sprache die Knoten der verwickelten Beziehungskomödie mit überlegener Ruhe oder hektischem Sprachgewirr. Er mimt den zornbesessenen Oberon, der später gnädig gestimmt und von Reue geplagt sein eigenes Handeln in Frage stellt ebenso kraftvoll wie den närrischen Kobold Puck, der mit einer vom Liebesrausch betäubten Titania verschwindet.

Um es schon vorweg zu nehmen: Eine Klassikzertrümmerung hat Klaus Maria Brandauer mit Shakespeares Sommernachtstraum nicht veranstaltet, wohl aber brachte er eine neu aufgearbeitete und sehenswerte Version des 400 Jahre alten Klassikers über die Wirren und Abgründe der Liebe auf die Bühne. Und genau das hatte sich der Burgschauspieler auf Lebenszeit mit seiner Neuinszenierung auch vorgenommen.

weiter...

Interview mit LAITH AL-DEEN

Mit dem offiziellen Auftaktkonzert gab Laith Al-Deen am 04.10. im Kieler Schloss den Startschuss zu seiner mittlerweile sechsten Deutschlandtournee. Nachdem es zum Best-of-Album („2000-2008“) im vergangenen Jahr kein eigenes Bühnenprogramm gab, tourt der Mannheimer in diesem Herbst mit seiner Musikerstammbesetzung und Gästen durch zwanzig deutsche Städte. Dabei hat er für seine Fans einige Überraschungen im Gepäck.

„Natürlich freue ich mich darauf, meinen Fans den Sessioncharakter des Albums zu präsentieren. Anne de Wolff an der Geige und Martin Wenk als Multiinstrumentalist werden sicher ihren Teil dazu beitragen. Ich bin zum größten Teil Autodidakt, zumindest was Gitarre, Schlagzeug und solche Geschichten angeht. Ich habe auch mal Orgel gelernt, das hat mir aber nicht so wahnsinnig viel gebracht. Inzwischen kann ich schon auf einige Erfolge zurückblicken.
Neben den Covers aus dem aktuellen Album „Session“, wie die am 02.10.2009 erscheinende Single „Lay your love on me“, Laith´s Version von Sting´s „If I ever lose my faith“ und vielen andern..

weiter...

Erster Ball des Sports in der Saarbrücker Congresshalle

Unter dem Motto “Sportliche Glanzpunkte” begann am 06.Juni 2009 der erste Ball des Sports in der vollbesetzten Congresshalle Saarbrücken. Im Mittelpunkt des Interesses standen die saarländischen Spitzensportler Jan Frodeno und Bianca Kappler, die sich kurz zuvor noch der Zusage des Deutschen Leichtathletik-Verbands zur Nominierung in Portugal versichert hatte. Unter den rund 500 Gästen, erstmals begrüßt […]

weiter...