Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Nationaltheater Mannheim’

Don Carlo von Giuseppe Verdi – Premiere am 2. Februar im Opernhaus Mannheim

22. Januar 2013 Comments off

Verdis Partitur durchlief auf dem Weg von Schillers Ideendrama zur Oper mehrere Stadien. Die Uraufführung der fünfaktigen Fassung in französischer Sprache fand am 11. März 1867 in Paris statt, doch weithin durchgesetzt hat sich die vieraktige italienische Fassung des Don Carlo, die auch bei der Mannheimer Produktion zu erleben sein wird….

weiter...

Premiere von “Der Prozess von Franz Kafka” im Mannheimer Nationaltheater

4. Januar 2013 Comments off

Der Prozess kommt am 19. Januar in der Inszenierung von Dominic Friedel auf die Bühne, der im November das Stück Einer und Eine von Martin Heckmanns zur Uraufführung brachte…

weiter...

Interview mit Star-Bariton Thomas Hampson

11. Dezember 2012 Keine Kommentare

Der amerikanische Star-Bariton Thomas Hampson ist nicht nur aus musikalischer Sicht eine der interessantesten Persönlichkeiten der Klassikszene. Neben seiner außergewöhnlichen Bildung und großen Spannbreite an Interessen hat ihn auch seine künstlerische Vielseitigkeit zu einem der führenden Sänger weltweit gemacht, dessen weitumspannendes Repertoire an Opernpartien von Mozart bis hin zu Puccini reicht. Anlässlich der festlichen Operngala am 08.12.2012 im Mannheimer Nationaltheater, stellte sich Thomas Hampson den Fragen von Saar Report…

weiter...

Gala mit Star-Bariton Thomas Hampson im Manheimer Opernhaus

30. November 2012 Comments off

Thomas Hampson ist einer der gefragtesten Sänger der Gegenwart. Er ist auf den führenden internationalen Bühnen zu Gast und arbeitet mit den angesehensten Sängern, Dirigenten und Orchestern unserer Zeit…

weiter...

Nationaltheater Mannheim – Lohengrin von Richard Wagner

29. Oktober 2012 Comments off

Zum letzten Mal in dieser Spielzeit am 1. November, 18.00 Uhr, Opernhaus

In Brabant schwelt der Konflikt zwischen Elsa und Friedrich von Telramund und seiner Gattin Ortrud. König Heinrich versucht eine Lösung des Konflikts herbeizuführen. ≫Aus fernem Land≪ erscheint der unbekannte Ritter Lohengrin…

weiter...

Nationaltheater Mannheim: Wiederaufnahme “Werther” von Jules Massenet

19. Oktober 2012 Comments off

Unter der musikalischen Leitung von Alois Seidlmeier sind Anne-Theresa Møller, Eunju Kwon, Szabolcs Brickner, Benedikt Nawrath, Lars Møller und Bryan Boyce in ihren Partien erstmals in Mannheim zu hören…

weiter...

Don Karlos von Friedrich Schiller im Schauspielhaus Mannheim

3. Oktober 2012 Comments off

Intrigen und Machtspiele am Hof von Philipp II ., König von Spanien. Kronprinz Karlos liebt seine Stiefmutter Elisabeth und bewundert seinen Jugendfreund Marquis Posa. Gemeinsam wollen sie den Kampf der Niederländer gegen die spanische Vorherrschaft unterstützen…

weiter...

Temistocle von Johann Christian Bach im Mannheimer Opernhaus

14. September 2012 Comments off

Beim vergangenen Mozartsommer im Juli 2012 feierte Temistocle in der Regie von Joachim Schlömer Premiere am Nationaltheater Mannheim. Bei der Wiederaufnahme erwartet das Publikum eine fast vollständig neue Besetzung: Nikola Diskić wird in der Rolle des Serse zu hören sein…

weiter...

Premiere “Heiden” von Anna Jablonskaja im Schauspielhaus Mannheim

12. September 2012 Comments off

Heiden thematisiert auf radikale Weise das Thema »Glauben«. Woran glauben wir, und was lässt uns glauben oder eben nicht? Wozu bringt uns unser Glauben und wovon werden die Nicht-Gläubigen geleitet? Verblendet der Glaube gar den gesunden Menschenverstand?

weiter...