Home > Staatstheater Saarbrücken > Termine des Saarländischen Staatsteaters

Termine des Saarländischen Staatsteaters

8. März 2013

April 2013

staatstheater-saarbrucken7.

Sonntag

CONGRESSHALLE

6. SINFONIEKONZERT

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Richard Strauss

11.00 Uhr, So-Konzert-Abo und fr. Verkauf

10.15 Uhr Einführung, ab 10.30 Uhr Kinderbetreuung

8.

Montag

CONGRESSHALLE

6. SINFONIEKONZERT

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Richard Strauss

20.00 Uhr, Mo-Konzert-Abo und fr. Verkauf

19.15 Uhr Einführung

14.

Sonntag

CHRISTKÖNIG-KIRCHE

PETITE MESSE SOLENNELLE

von Gioacchino Rossini

14.30 Uhr, So/2, VB und fr. Verkauf

INDUSTRIEKATHEDRALE ALTE SCHMELZ

THEATERTAG / ZUM LETZTEN MAL

OPERATION ORCHESTER.

OPER OHNE SÄNGER

Mit Musik aus Mozarts »Die Zauberflöte«

19.15 Uhr, fr. Verkauf

16.

Dienstag

CHRISTKÖNIG-KIRCHE

PETITE MESSE SOLENNELLE

von Gioacchino Rossini

19.30 Uhr, STG/Di + STG aus Di/1 und fr. Verkauf

20.

Samstag

CHRISTKÖNIG-KIRCHE

ZUM VORLETZTEN MAL

PETITE MESSE SOLENNELLE

von Gioacchino Rossini

19.30 Uhr, Sa/3 und fr. Verkauf

21.

Sonntag

CHRISTKÖNIG-KIRCHE

ZUM LETZTEN MAL

PETITE MESSE SOLENNELLE

von Gioacchino Rossini

18.00 Uhr, So/1 und fr. Verkauf

BEL ÉTAGE, SPIELBANK SAARBRÜCKEN

8. KAMMERKONZERT

Tangoballett mit anschließender »Milonga«

18.00 Uhr, fr. Verkauf

24.

Mittwoch

FESTSAAL DES SAARBRÜCKER SCHLOSSES

HEUT’ IST DER SCHÖNSTE TAG

Konzert mit Musik im Stile der Wiener Kaffeehaustradition

mit dem Saarbrücker SalonEnsemble und Rudolf Schasching

19.30 Uhr, fr. Verkauf

27.

Samstag

WELTKULTURERBE VÖLKLINGER HÜTTE

PREMIERE A
RIGOLETTO

Oper von Giuseppe Verdi

19.30 Uhr, Premieren-Abo und fr. Verkauf

30.

Dienstag

WELTKULTURERBE VÖLKLINGER HÜTTE

PREMIERE B

RIGOLETTO

Oper von Giuseppe Verdi

19.30 Uhr, Di/1, STG und fr. Verkauf

ALTE FEUERWACHE

1.

Montag

SEBASTIAN KRÄMER: »Tüpfelhyänen oder Die Entmachtung des Üblichen«

Literarisches Konzert/Klavierkabarett

19.30 Uhr, fr. Verkauf

2.

Dienstag

DIE BESESSENEN

von Albert Camus nach Dostojewski

19.30 Uhr, Di/11 und fr. Verkauf

3.

Mittwoch

DIE BESESSENEN

von Albert Camus nach Dostojewski

19.30 Uhr, Mi/11 und fr. Verkauf

4.

Donnerstag

VILLA DOLOROSA.

DREI MISSRATENE GEBURTSTAGE

von Rebekka Kricheldorf

19.30 – 21.40 Uhr, fr. Verkauf

5.

Freitag

DIE BESESSENEN

von Albert Camus nach Dostojewski

19.30 Uhr, Fr/11 und fr. Verkauf

19.00 Uhr Einführung

6.

Samstag

DIE KLEINBÜRGERHOCHZEIT

Einakter von Bertolt Brecht

19.30 – 20.40 Uhr, fr. Verkauf

10.

Mittwoch

DIE BESESSENEN

von Albert Camus nach Dostojewski

19.30 Uhr, J/1 und fr. Verkauf

19.00 Uhr Einführung

11.

Donnerstag

DIE BESESSENEN

von Albert Camus nach Dostojewski

19.30 Uhr, Do/11 und fr. Verkauf

12.

Freitag

ZUM VORLETZTEN MAL

DIE KLEINBÜRGERHOCHZEIT

Einakter von Bertolt Brecht

19.30 – 20.40 Uhr, Fr/27 und fr. Verkauf

13.

Samstag

ZUM LETZTEN MAL

DIE STUNDE DER KOMÖDIANTEN

von Graham Greene

Fassung von Christoph Diem & Holger Schröder

19.30 – 22.10 Uhr, J/Mix und fr. Verkauf

19.00 Uhr Einführung

14.

Sonntag

MATINEE zu »RIGOLETTO«

Einführung in Werk und Inszenierung

11.00 Uhr, Eintritt frei

VILLA DOLOROSA.

DREI MISSRATENE GEBURTSTAGE

von Rebekka Kricheldorf

19.30 – 21.40 Uhr, fr. Verkauf

19.00 Uhr Einführung

19.

Freitag

DIE BESESSENEN

von Albert Camus nach Dostojewski

19.30 Uhr, Fr/S1 und fr. Verkauf

20.

Samstag

THEATERTAG / ZUM LETZTEN MAL

DIE KLEINBÜRGERHOCHZEIT

Einakter von Bertolt Brecht

19.30 – 20.40 Uhr, fr. Verkauf

21.

Sonntag

DIE BESESSENEN

von Albert Camus nach Dostojewski

19.30 Uhr, So/11 und fr. Verkauf

19.00 Uhr Einführung

26.

Freitag

URAUFFÜHRUNG

CLOSE UP

von Marguerite Donlon

19.30 Uhr, fr. Verkauf

27.

Samstag

DIE BESESSENEN

von Albert Camus nach Dostojewski

19.30 Uhr, Sa/11 und fr. Verkauf

28.

Sonntag

CLOSE UP

von Marguerite Donlon

19.30 Uhr, Tanz-Abo und fr. Verkauf

18.45 Uhr Einführung für Gehörlose,

nur mit Anmeldung: tanz@theater-saarbruecken.de

SPARTE4

4.

Donnerstag

SLENDER.PROJECT

Musikalische Video-Game-Performance

20.00 Uhr, fr. Verkauf

5.

Freitag

EINE ENTHANDUNG IN SPOKANE

Schauspiel von Martin McDonagh

20.00 Uhr, fr. Verkauf

6.

Samstag

FAUSTkampf

Monolog unter Verwendung von Goethe

20.00 – 21.20 Uhr, fr. Verkauf

7.

Sonntag

TATORT (SAARBRÜCKEN): »Eine Handvoll Paradies«

geselliger Fernsehabend

20.15 Uhr, Eintritt frei

12.

Freitag

LOUIS BARABBAS & THE BEDLAM SIX

Konzert, Dirty Swing/Indiefolk/Victorian Polka

21.00 Uhr, fr. Verkauf

13.

Samstag

TSCHICK

Schauspiel von Wolfgang Herrndorf/Robert Koall

20.00 – 21.40 Uhr, fr. Verkauf

15.

Montag

TSCHICK

Schauspiel von Wolfgang Herrndorf/Robert Koall

11.00 – 12.40 Uhr und 19.00 – 20.40 Uhr, fr. Verkauf

16.

Dienstag

TSCHICK

Schauspiel von Wolfgang Herrndorf/Robert Koall

11.00 – 12.40 Uhr, fr. Verkauf

17.

Mittwoch

DIREKTMUSIK: ALLES GELOGEN! (ALL DIESE JAHRE!)

Konzert mit den Jojo Achims, SST-Ensemblemitgliedern und Gästen

21.00 Uhr, fr. Verkauf

18.

Donnerstag

EINE ENTHANDUNG IN SPOKANE

Schauspiel von Martin McDonagh

20.00 Uhr, J-Abo und fr. Verkauf

19.30 Uhr Einführung

19.

Freitag

EINE ENTHANDUNG IN SPOKANE

Schauspiel von Martin McDonagh

20.00 Uhr, fr. Verkauf

20.

Samstag

WAX MANNEQUIN (CAN)

Konzert, Indie/Folk/Rock

21.00 Uhr, fr. Verkauf

25.

Donnerstag

FAUSTkampf

Monolog unter Verwendung von Goethe

20.00 – 21.20 Uhr, fr. Verkauf

26.

Freitag

TSCHICK

Schauspiel von Wolfgang Herrndorf/Robert Koall

11.00 – 12.40 Uhr fr. Verkauf

STEVAN PAUL: »SCHLARAFFENLAND«

Lesung

21.00 Uhr, fr. Verkauf

27.

Samstag

EINE ENTHANDUNG IN SPOKANE

Schauspiel von Martin McDonagh

20.00 Uhr, fr. Verkauf

28.

Sonntag

TSCHICK

Schauspiel von Wolfgang Herrndorf/Robert Koall

20.00 – 21.40 Uhr, fr. Verkauf

29.

Montag

DIE IROKESEN

Theaterprojekt der Großregion

20.00 Uhr, fr. Verkauf

30.

Dienstag

ZUM LETZTEN MAL

DIE IROKESEN

Theaterprojekt der Großregion

Quelle:
Christian Krauß

Details



Druckansicht
Kommentare sind geschlossen