Home > Nationaltheater Mannheim, Theater > Jonas Kaufmann zu Gast am Nationaltheater Mannheim

Star-Tenor singt Werther in Jules Massenets gleichnamiger Oper

Jonas Kaufmann zu Gast am Nationaltheater Mannheim

6. Februar 2013



Jonas Kaufmann, Jonas Kaufmann gibt Liederabend in der Philharmonie Berlin © Uli Webber/ Decca Jonas Kaufmann

Der berühmte Star-Tenor Jonas Kaufmann wird am 13. April 2013 als Werther in Jules Massenets gleichnamiger Oper in der Inszenierung von David Mouchtar-Samourai am Nationaltheater Mannheim zu erleben sein. Die musikalische Leitung hat an diesem Abend Alois Seidlmeier inne.

Nachdem ein Auftritt im Rahmen der Reihe der Festlichen Opernabende in dieser Spielzeit nicht möglich war, ist das Nationaltheater nun glücklich, Jonas Kaufmann im Rahmen einer Sonderveranstaltung präsentieren zu können.

Diese Sonderveranstaltung wurde kurzfristig ermöglicht, um dem großen Wunsch  des Publikums nachzukommen, diesen herausragenden Sänger für Mannheim zu gewinnen.

Jonas Kaufmann ist auf allen großen Bühnen der Welt zu Hause. Nach seinem ersten Engagement in Saarbrücken von 1994 – 1996  war er bereits an den Opernbühnen Opéra National de Paris, La Monnaie in Brüssel, Teatro alla Scala in Mailand, Bayerische Staatsoper in München, Salzburger Festspiele, Metropolitan Opera in New York, Royal Opera House London, Wiener Staatsoper und der Deutschen Oper Berlin zu Gast. Sein Debüt bei den Bayreuther Festspielen feierte Kaufmann 2010 mit der Titelrolle in Wagners Lohengrin. 2009 erhielt Kaufmann nach einer Kritikerumfrage der Fachzeitschrift “Opernwelt” die Auszeichnung Sänger des Jahres. Neben seinem Opernschaffen tritt Kaufmann auch als Konzertsänger auf.

Werther am 13. April, 19.30 Uhr, Opernhaus

Kartentelefon: 0621 – 16 80 150


Quelle:
Sandra Strahonja

Details



Druckansicht
Kommentare sind geschlossen