Home > Interviews, Celebrity-Reports & Film-Specials, Kommentare, Landespolitik & Filmreports, Politik, Regionen, Rheinland-Pfalz, Zeitgeschichte > Empfang zum 80. Geburtstag von Ministerpräsidend a.D. Bernhard Vogel in Mainz

Prägende Gestalt der politischen Geschichte

Empfang zum 80. Geburtstag von Ministerpräsidend a.D. Bernhard Vogel in Mainz

20. Dezember 2012

File:Bundesarchiv B 145 Bild-F077600-0003, Bernhard Vogel cropped.jpg

Foto: Bundesarchiv

Als „prägende Gestalt der politischen Geschichte Deutschlands und Mittler zwischen West und Ost“ würdigte Ministerpräsident Kurt Beck den früheren rheinland-pfälzischen und thüringischen Ministerpräsidenten Dr. Bernhard Vogel bei einem Empfang zu dessen 80. Geburtstag in der Staatskanzlei.

„Mit Ihrer zweifachen und damit einzigartigen Ministerpräsidentschaft in Rheinland-Pfalz und Thüringen sind Sie zugleich der Rekordhalter unter den Kolleginnen und Kollegen: Sie haben eine Amtszeit von 23 Jahren, vier Monaten und fünf Tagen erreicht. Ihre Verdienste resultieren aus einem immer konsequent verfolgten Ziel: Die Zukunftsfähigkeit des Landes zu sichern, es selbstbewusst zu machen. Das ist Ihnen gelungen – in Rheinland-Pfalz, und für Thüringen gilt dies sicher nicht minder“, sagte Ministerpräsident Beck.

Er nannte den Jubilar eine „Persönlichkeit von hohem Intellekt, klarer Orientierung, innerer Festigkeit und Konsequenz im Handeln“. Beck: „Dr. Bernhard Vogel war und ist ein verantwortlich handelnder Staatsmann, der zugleich immer die Begegnung mit den Menschen suchte – und sie fand. Politik für die Menschen – das heißt nicht, den Menschen nach dem Mund zu reden, sondern mutig und klug voranzugehen. Sie haben das immer gelebt und durch die Kraft der Argumente, Ihre Aufrichtigkeit, Ihre Integrität überzeugt.“

Beck nannte unter anderem den Ausbau von Hochschulen, Akzente in der Kultur, die Medienpolitik und den Brückenschlag nach Osten als Arbeitsfelder, in denen sich Bernhard Vogel herausragende politische Verdienste erworben habe.

Ministerpräsident Beck abschließend: „Sie haben Rheinland-Pfalz entscheidend geprägt und unserem Land einen geachteten Platz unter den Ländern der Bundesrepublik Deutschland verschafft. Ihre Leistungen haben Bestand und bleiben unvergessen.”

Quelle und Film:

Dieter J. Maier (Saar Report)

Film hier anklicken:

Empfang zum 80. Geburtstag von Ministerpräsident a.D. Bernhard Vogel

Druckansicht
Kommentare sind geschlossen