Home > Politik, Rheinland-Pfalz > Nürburgring – Lewentz begrüßt Einigung am Ring

Nürburgring – Lewentz begrüßt Einigung am Ring

28. November 2012

Infrastrukturminister Roger Lewentz hat die Einigung am Nürburgring zwischen den Sanierern und der bisherigen Betreibergesellschaft begrüßt. „Der Vergleich gibt dem Nürburgring wieder Planungs- und Rechtssicherheit für den weiteren Betrieb und schafft die Voraussetzung für die Gestaltung der weiteren Zukunft am Ring“, sagte Lewentz.

Infrastrukturminister Roger Lewentz; Bild: rlp-Archiv

Infrastrukturminister Roger Lewentz; Bild: rlp-Archiv

Langjährige und kostenintensive Gerichtsverfahren konnten damit vermieden werden, so der Minister. „Der Vergleich zeigt Region und Beschäftigten am Nürburgring wieder Perspektiven auf“, betonte Lewentz. Besonders positiv sei die Feststelllung der Sanierer, dass der Vergleich die nahtlose Fortführung des Geschäftsbetriebs am Ring gewährleiste und alle Arbeitsplätze gesichert seien.

Quelle:
Staatskanzlei Mainz

Druckansicht
Categories: Politik, Rheinland-Pfalz
Kommentare sind geschlossen