Home > Saarland, Wirtschaft > Rau­schende Cocktailparty zum 50-jährigen Bestehen des Marketingclub Saar

Rau­schende Cocktailparty zum 50-jährigen Bestehen des Marketingclub Saar

31. August 2012

Datei:Rum, Manhattan, Tequila Old Fashioned.jpg

Foto: Marler

Unter der Creative Commons-Lizenz Namensnennung lizenziert.

Über 300 Gäste feierten  in der Mercedes Benz Nieder­lassung in Saarbrücken die „Nacht der Sterne“, eine rau­schende Cocktailparty zum 50-jährigen Bestehen des Marketingclub Saar (MCS).

Nach dem Begrüßungscocktail im Foyer der Mercedes Benz Niederlassung in Saarbrücken gingen gegen 19.30 Uhr die Türen auf zur rauschenden Cocktailparty. Alles in sternenklar glitzerndes Weiß getaucht, lud der Festsaal der „Nacht der Sterne“ zum Feiern ein. Anja Persch, Präsidentin des Marketingclub Saar, eröffnete die Veranstaltung zum 50-jährigen Bestehen: „Wir freuen uns sehr, mit ihnen einen unvergesslichen Abend zu verbringen. Und ich kann ihnen versichern, auch wenn ich noch nicht ganz 50 Jahre im Club bin, neben vielen interessanten und wichtigen Dingen, die wir organisieren und vorantreiben, können wir eins besonders gut und das ist feiern.“ Und tat man auch bis in die frühen Morgenstunden.

Zu Beginn verzauberte der „andere Chor“ unter der Leitung von Thomas Bernardy die Zuschauer. Danach hieß es auf zum Live-Cooking. Frisch zubereitete Speisen aller Art verwöhnten den Gaumen der Gäste. Am späteren Abend gab es süße Verführungen am original italienischen Eiswagen und sonstige Leckereien an den zahlreichen Cocktail-Lounges und Getränke-Bars. Bezahlt wurde ganz im Sinne der Sternennacht mit Sterntalern. Und wer am Ende noch Sterntaler übrig hatte, dem war die Möglichkeit geboten, seine Taler in die Spendenbox zur Unterstützung des Fördervereins „Ehrensache“ in Ensdorf zu werfen. Mit Hippotherapie setzt sich der Verein für behinderte Menschen, insbesondere für behinderte Kinder ein. Hippotherapie ist Physiotherapie mit und auf einem Pferd. Das Pferd wird dabei zum engen Therapiepartner.

Innovative Ideen umsetzen und neuen Trends folgen, das schreibt sich der MCS seit vielen Jahren auf die Fahne. Und so gab es das Geburtstagsständchen auch nicht live oder von CD, sondern als gemeinsames Erlebnis aus allen Smart-Phones der Gäste. Gleichzeitig um 22.30 Uhr scannten die Anwesenden unter Anleitung von Anja Persch einen QR-Code von einer kleinen Karte. Kurz darauf ertönte Vogelgezwitscher aus allen Ecken und die „Happy Birthday“-Melodie klang durch den Raum. Das war das Startzeichen, die mit Wunderkerzen bestückte vierstöckige Geburtstagstorte zu präsentieren.

Während des Essens versetzte die Walkingband „Speedy Gonzales“ jeden einzelnen Tisch in ferne Länder. Musikalisch ging es von Jamaika, über Brasilien bis nach Mexiko. Danach heizte „Saarbruck Libre“ den tanzenden Gästen noch kräftig ein bis zum frühen Morgen.

Der Marketingclub Saar ist der älteste und mit fast 500 Mitgliedern auch der größte Wirtschaftsclub im Saarland. Doch der MCS ist nicht nur im Saarland erfolgreich. Organisiert im Deutschen Marketingverband (DMV) steht er heute an fünfter Stelle aller 65 Marketingclubs in ganz Deutschland. Daher waren auch die Vertreter des Deutschen Marketingverbandes anwesend, um den Club zu feiern. Anja Persch begrüßte den Präsidenten des DMV, Karl Musiol, die Vizepräsidenten Prof. Dr. Bettina Fischer und Dr. Peter Manshausen, sowie den Geschäftsführer Matthias Glotz. Auch der Vorstand des DCF (Dirigeants commerciaux de France) Paris und Präsident des Regionalverbandes Elsaß, Pierre Gangloff, feierte mit seinen deutschen Kollegen, sowie der Präsident der IHK des Saarlandes, Dr. Richard Weber.

Natürlich wäre es nicht möglich, eine solche Veranstaltung ohne die Unterstützung von vielen helfenden Händen, kreativen Ideen und engagierten Partnern durchzuführen. Daher ging auch ein besonderer Dank an das Organisationsteam, die zahlreichen Sponsoren, und in diesem Zusammenhang insbesondere an die Direktorin und Niederlassungsleiterin der Mercedes Benz Niederlassung Saarland Jutta Hofmeister und ihr Team, die den Club von der Idee bis zur Umsetzung der Veranstaltung in ihren Räumlichkeiten, tatkräftig unterstützt hat.

Quelle:
Marketingclub Saar e. V.

Details



Druckansicht
Categories: Saarland, Wirtschaft
Kommentare sind geschlossen