Archiv

Archiv für Oktober, 2011

Preisverleihung – „Pfälzer Löwe des Bezirksverband Pfalz“ für Alt-Bundeskanzler Dr. Helmut Kohl

31. Oktober 2011 Comments off

„Die Wiedervereinigung Deutschlands und die Entwicklung der Europäischen Union werden für immer mit Ihrem Namen verbunden sein. Sie haben die große Chance in herausragender Weise genutzt und dazu beigetragen, Europa zu einigen. Das erfüllt uns mit Dankbarkeit und großem bleibenden Respekt.“

weiter...

Mininsterpräsident Beck würdigt Verdienste von Staatsminister a.D. Karl Peter Bruch

28. Oktober 2011 Comments off

Ministerpräsident Kurt Beck hat dem ehemaligen rheinland-pfälzischen Innenminister Karl Peter Bruch das Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht. Bei der Feierstunde in der Staatskanzlei blickte der Ministerpräsident auf die Stationen der langen politischen Laufbahn Bruchs zurück.
Minsterpräsident Beck bei der Überreichung des Verdienstordens an Karl Peter Bruch; Bild: Melanie Bauer / © Staatskanzlei

weiter...

Goldene Brücke des Dialogs – Ehrenpreis für Helmut Kohl

18. Oktober 2011 Comments off

Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl hat für seine Verdienste um die deutsch-polnische Aussöhnung den Preis “Goldene Brücken des Dialogs 2010″ erhalten. Die Auszeichnung wurde Kohl in seinem Wohnhaus in Ludwigshafen überreicht. Gestiftet hatten den Preis das Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit in Oppeln im polnischen Oberschlesien sowie die Behörden der Woiwodschaft (Verwaltungsbezirk) Oppeln, die auch eine Partnerregion von Rheinland-Pfalz ist.

weiter...
Categories: Kommentare, Politik

Abschlussveranstaltung der Bundesgartenschau 2011 mit Ministerpräsident Kurt Beck

17. Oktober 2011 Comments off

Zum Abschluss der Bundesgartenschau (BUGA) in Koblenz – der ersten im Land Rheinland-Pfalz – zeigten sich Ministerpräsident Kurt Beck und Innenminister Roger Lewentz höchst zufrieden über den Erfolg der 185-tägigen Ausstellung.

weiter...

Klaus Wowereit – Wahlkampfunterstützung für Charlotte Britz in Saarbrücken

Kurz vor Beginn der Koalitionsverhandlungen mit der CDU ist Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit nach Saarbrücken gereist, um Oberbürgermeisterin Charlotte Britz im Wahlkampf zu unterstützen. Der in der breiten Öffentlichkeit als lockeren Repräsentanten der weltoffenen Bundeshauptstadt bekannte SPD-Politiker, wurde gerade in letzter Zeit oft als zu lustlos,uninspiriert und herablassend in seinen Amtsgeschäften kritisiert. In einem Interview stellte sich Klaus Wowereit nach seiner Wahlkampfrede für Charlotte Britz, den Fragen von Saar Report.

weiter...

Podiumsgespräch mit Bundespräsident Wulff und Richard von Weizäcker in Bonn

4. Oktober 2011 Comments off

Nach einem Auftakt mit viel Sonne wurden gestern in Bonn die Feiern zur Deutschen Einheit und zum Nordrhein-Westfalen-Tag fortgesetzt, an denen auch Bundespräsident Christian Wulff und seine Frau Bettina teilnahmen. Gemeinsam mit den Vertretern der Verfassungsorgane besuchten sie einen ökumenischen Gottesdienst in der Kreuzkirche..

weiter...