Home > Interviews, Celebrity-Reports & Film-Specials > Steiger Award 2010 zum 6. Mal in Bochum verliehen

Festliche Preisvergabe in Jahrhunderthalle

Steiger Award 2010 zum 6. Mal in Bochum verliehen

prinzessin_haya_von_jordanien1

Prinzessin Haya von Jordanien

Neun prominente Persönlichkeiten aus aller Welt, darunter Sir Christopher Lee, Robert Wilson, Peter Maffay, Prinzessin Haya von Jordanien , Musiker Marius Müller-Westernhagen, Armin Mueller-Stahl, Eva Luise Köhler, Prof. Dr. Alfred Biolek, Prof. Dr. Claus Hipp  und Serbiens Staatspräsident Boris Tadic wurden am vergangenen Samstagabend in der Bochumer Jahrhunderthalle  mit dem Steiger Award 2010 von neun nicht weniger bekannten Prominenten wie dem früheren Bundesaußenminister Joschka Fischer, der ehemaligen persischen Kaiserin Farah Diba, Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers, dem Chefredakteur der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung, Ulrich Reitz und Olympiasieger Ludger Beerbaum ausgezeichnet. Ehrengast des Abends war Bundespräsident Horst Köhler.

Die Auszeichnung des Steiger Award, die aus Privatinitiative und dem Wunsch der kulturellen und gesellschaftlichen Förderung der Rhein-Ruhr-Region entstand, wird alljährlich an Persönlichkeiten verliehen, die sich besonders in den Bereichen Musik, Sport, Medien, Umwelt, Film, sowie in Fragen des Europäischen Zusammenwachsens und des humanitären Engagements verdient gemacht haben. Diesbezüglich würdigte Joschka Fischer die Leistungen seines Freundes Marius Müller-Westernhagen in der Kategorie Musik. Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Jürgen Rüttgers überreichte den STEIGER AWARD an Weltklasse-Schauspieler Armin Müller-Stahl. Armin Müller-Stahl gehört seit Jahrzehnten  zu den wenigen deutschen Künstlern, die auch in den USA große Erfolge feiern. Seit vielen Jahren verbindet die frühere persische Kaiserin Farah Diba eine enge Freundschaft mit dem Regisseur und Künstler Robert Wilson. Kaiserin Farah Diba lud Robert Wilson bereits in den 70er Jahren zu einem Theater-Festival in den Iran ein. Daher war es für sie eine besondere Freude, ihm persönlich zum STEIGER AWARD 2010 in der Kategorie Kunst zu gratulieren. Farah Diba gehört zu den ersten Preisträgern des STEIGER AWARDs und wurde im Jahr 2005 für ihr soziales Engagement geehrt. Jetzt kehrte die Preisträgerin ins Ruhrgebiet zurück um die Laudatio auf Robert Wilson zu halten.

Der frühere Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hielt die Laudatio auf den serbischen Staatspräsidenten Boris Tadic und hob dessen Verdienste für die Demokratisierung Serbiens hervor. Für sein Lebenswerk wurde  Weltstar Sir Christopher Lee ausgezeichnet, nachdem Schauspieler Mathieu Carrière in rührender Weise an einige legendäre Film-Rollen Lees, wie “Dracula” oder “Herr der Ringe”  erinnerte. Die Gästeliste der Gala verzeichnete auch weitere bekannte Namen wie zum Beispiel Franz Müntefering mit Gattin, Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert, TV-Moderator Jean Pütz, Moderator Werner Hansch und Schauspielerin Marie-Luise Marjan.

eingebunden mit Embedded Video

Download Video

Film-und Fotoaufnahmen: Dieter J. Maier

Quelle:

Dieter J. Maier- Saar Report u.
Hellen Medien Projekte GmbH
DER STEIGER AWARD
Kornweg 1G
D – 44805 Bochum

Telefon: +49 -234 – 890 15 8-10
Telefax: +49- 234 – 890 15 8-11

Mehr zu Sascha Hellen unter: http://www.derwesten.de/waz/mensch/Hellens-Welt-id1546831.html


Druckansicht
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks
Du musst Dich anmelden um einen Kommentar zu schreiben