Archiv

Archiv für Mai, 2009

Interview mit dem Ersten Bürgermeister Hamburgs Freiherr Ole von Beust

Der erste Hamburger Bürgermeister Ole von Beust hat am 12.Mai die heiße Phase des saarbrücker Kommunalwahlkampfes eingeläutet.
Der aristokratisch wirkende Hanseat verkörpert wie kein anderer die CDU als moderne Großstadtpartei, so zumindest sieht Finanzminister Peter Jakoby den Wahlkampfauftritt des Hamburger Stadtoberhaupts. Was die saarländische CDU darunter versteht, hat die Partei auf 27 Seiten in ihrem vorgelegten Wahlkampfprogramm formuliert. Die Wirtschaftskraft in der Stadt soll gestärkt, die Arbeitslosenzahlen gesenkt und Verwirklichung der “Stadtmitte am Fluss” soll weiter vorangetrieben werden. In einer eindringlichen Rede und in einem anschließenden Interview gegenüber Saar Report ging der Hauptredner des Abends Ole von Beust vor allem auf die Wahlkampf-Themen Bildungs- und Wirtschaftspolitik, sowie auf die Finanzkrise ein.

weiter...

Interview mit Ute Lemper

Auf der Bühne gibt sie sich gerne spröde, verrucht und unnahbar. Weltstar Ute Lemper, die am 15.Mai mit ihrem neuen Bühnenprogramm “Von Berlin zum Broadway” in Dillingen gastiert, hat sich nie gerne in Klischees pressen lassen und ging lieber, auch über Umwege, ihren eigenen, künstlerischen Weg. Für die Erfolge in den Musical-Rollen und als Interpretin von Kurt-Weill-Chansons wurde sie u.a. mit dem Pariser Theater Preis “Moliere” ausgezeichnet. International feierte sie weitere Erfolge und für die New York Times galt sie als “der heißeste deutsche Import seit dem deutschen Volkswagen”. In einem exklusiven Interview äußerte sich Ute Lemper gegenüber Saar Report zu ihrer emotionalen Beziehung zu Deutschland und ihrem neuen Bühnenprogramm.

weiter...