Archiv

Archiv für Januar, 2009

Rückblick: Interview mit Wendelin von Boch vom 21.09.2007

Von seinen Tellern speist die ganze Welt und er hat aus Villeroy & Boch den Weltkonzern gemacht, der er heute ist. Wendelin von Boch, der in Unternehmerkreisen schon so etwas wie eine lebende Legende ist, hat Ende Mai diesen Jahres seinen Abschied von der unternehmerischen Weltbühne genommen. Vierzig Jahre lang war von Boch in dem von seinen Vorfahren gegründeten Unternehmen tätig. In dieser Zeit hat von Boch entscheidend dazu beigetragen, das Konzept einer Wohnwelt aus einem Guss perfekt umzusetzen. Ebenso hat er die soziale Verantwortung gegenüber seinen Mitarbeitern mit Leben stets mit Leben erfüllt und seine Managertätigkeit als Berufung mit hohem Verantwortungsgrad begriffen.

weiter...

Interview mit Regisseur Volker Schlöndorff

Der deutsche Regisseur und Oscar-Gewinner Volker Schlöndorff wurde am 20.Januar im Mainzer Staatstheater von Ministerpräsident Kurt Beck mit der Carl-Zuckmeyer-Medaille ausgezeichnet. Im Anschluss sprach Volker Schlöndorff mit Saar Report u.a. über seine Regiearbeit in der internationalen Filmbranche und über den Deutschen Herbst 1977.

weiter...

Interview mit Walter Sittler

In einem “stillen” Meisterwerk von Erich Kästner über die Kraft des Erinnerns begeisterte Schauspieler Walter Sittler im Staatstheater Saarbrücken sein saarländisches Publikum.
In einem exklusiven Interview äußerte sich Walter Sittler nach der Vorstellung gegenüber Saar Report über seine eigene Spurensuche in die Vergangenheit, sein politisches Engagement und seine persönliche Beziehung zu Erich Kästner.

weiter...

Zitat der Woche

„Ein Zyniker ist ein Mensch, der von allen Dingen den Preis, aber von keinem den Wert kennt.”

weiter...
Categories: Gesellschaft